Corona
Coronavirus - Informationen und Empfehlungen

04.03.2021, Aktuelle Corona-Zahlen; gute Entwicklung in Rees; bislang noch keine Informationen zu den Themen Schnelltests und Änderung der Impfstrategie; gute Nachrichten aus Rees: "KKK" bei den Reeser Kulturwochen, Ausschreibung Freibad auf dem Weg und Förderung für Kunstrasenplätze in Bienen und Haffen-Mehr dank dem Einsatz der Kreis Kleveer Bundestagsabgeordneten

25.02.2021, Aktuelle Corona-Zahlen im Kreis Kleve und in Rees; Mutation greift leider um sich; bei Symptomen bitte Kontakt zum Hausarzt aufnehmen; Schulstart hat gut funktioniert; Schönes Projekt in den Startlöchern - bleiben Sie gespannt!


18.02.2021, Aktuelle Corona-Zahlen; Mutierende Viren; Dank an die Landwirte und Appell Stadtgutscheine jetzt einzulösen!

11.02.2021, Aktuelle Corona-Zahlen in Rees, Impfstart im Impfzentrum ist gut gelaufen; Alten- und Pflegeheime in Rees fast vollständig "durchgeimpft"; Straßenverhältnisse bessern sich; Appell an alle Narren: Verliert den Humor nicht!

09.02.2021, Informationen zum Impfzentrum Kleve

4.2.21; Corona-Zahlen sinken; 54jährige Reeserin verstorben; Hochwasser in Rees; Baugenehmigung für das ehemalige Postgelände


03.02.2021, Maskenpflicht an der Rheinpromenade


25.01.2021, Maskenpflicht in Rees: Was mit der neuen Coronaschutzverordnung gilt; ein Überblick!

Aufgrund der vielen Nachfragen und der ab heute (25.1.) gültigen neuen Coronaschutzverordnung liefern wir hier Infos zum Thema Maskenpflicht in Rees und den Ortsteilen. Die dazu passende Vorschrift finden Sie hier (Regelung in § 3 der Verordnung). Leider sind die Regelungen so kompliziert geworden, dass die Regeln mit einfachen Worten oder einem Schild nicht mehr vollständig wiederzugeben sind. Aus diesem Grund bitten wir darum, diese fünf einfachen Masken-Regeln zu beachten:

#1😷 in geschlossenen und zugleich öffentlichen Räumlichkeiten tragen wir FFP2 - oder OP-Maske
#2😷 auf der Zuwegung (nach Abstellen des Verkehrsmittels) zu einem Geschäft tragen wir Alltagsmaske, OP-Maske oder FFP2 Maske
#3😷 auf den Wochenmärkten tragen wir ebenso wie die Händler mindestens eine Alltagsmaske
#4😷 begegnen wir im Freien vielen Menschen tragen wir mindestens Alltagsmaske
#5😷 wir benutzen unseren eigenen Kopf

Beispiel 1: Es ist Sonntagmittag, es liegt Schnee, die Sonne strahlt. Wir laufen durch die Stadt oder unser Dorf und mehrere hundert Menschen haben die gleiche Idee 👉 Wir setzen mindestens die Alltagsmaske auf!

Beispiel 2: Es ist Sonntagmittag, es regnet. Während alle bei Kaffee und Plätzchen in der Wohnung sitzen, brauchen wir frische Luft und laufen durch die Stadt oder unser Dorf 👉 wir benötigen keine Maske!

Bitte bleibt freundlich zueinander!

Maske Fragezeichen
ZDF Grafik vom 16.12.2020


01.12.2020, "Rücksicht, Disziplin und Respekt sind wichtig", sagt der Reeser Unternehmer Wolfgang Jordan und zeigt sich zuversichtlich, die Pandemie in den Griff zu bekommen.

28.10.2020, Neue Corona-Statistiken für die Stadt Rees

Aufgrund steigender Infektionszahlen und dem vielfach an uns herangetragen Wunsch nach übersichtlichen Informationen für das Stadtgebiet Rees, versorgen wir Sie ab sofort regelmäßig mit aktuellen Corona-Statistiken. Der Bürgermeister wird weiterhin, immer donnerstags, eine Videobotschaft abgeben. Die aktuellste Statistik wird Ihnen im rechten Bildrand (bei der mobilen Nutzung durchs Smartphone bitte ganz nach unten scrollen) angezeigt.


15.10.2020, 16:30 Uhr, Corona-Informationen von Bürgermeister Christoph Gerwers; Inzidenzwert bei 30,1; konstituierende Sitzung und Digitalisierung der Schulen; Öffnung des Stadtbades; nächstes Video in 14 Tagen

21.04.2020, 15.00 Uhr, Masken: Wo kaufen?

Modehaus ten Hompel (Rees, Dellstraße 15)

Wäscherei Syberg (Haldern, Lindenstraße 9)

Bekleidungshaus Wessendorf (Rees, Fallstraße 9)

Bernhard Sackers GmbH (Rees, Grüner Weg 1)

Juli's Änderungsschneiderei (Rees, Fallstraße 30, vorher anrufen unter 02851 9899918)

Michaela Scheepers (Mehr, Bonekampstraße 17, vorher anrufen unter 02857 901313)

Delltor Apotheke (Rees, Dellstraße 9)

Apotheke am Stadtgarten (Rees, Vor dem Falltor 10)

Fa. van de Mötter (Rees, Neustraße 1-3)

Stickerei Momentmal / Momentmal das Frauenzimmer (Rees, Weseler Straße 11)

Wear House Fashion (Rees, Empeler Straße 134)

Antje Ruitter (vorher anrufen unter 0151 12885166)

dm-drogerie markt (Rees, Dellstraße 22)

Tabakbörse J. Zießow (Rees, Vor dem Delltor 9)

Zum Froschkönig (Rees, Rheinstraße 6)

Touristeninformation Rees (Rees, Markt 41)


19.03.2020, Engagiert in Rees startet

Auf Initiative der Stadt Rees wird ein Hilfsprogramm zur Versorgung der Risikogruppe gestartet. Alle Informationen dazu befinden sich in der Pressemitteilung.

Kontakt / Links

"Engagiert in Rees" setzt sich ganz aktuell dafür ein, Seniorinnen und Senioren ab 80 Jahren, eine Fahrmöglichkeit zum Impfzentrum Kalkar zu vermitteln. Dabei richtet sich das Angebot vor allem an die Senioren, die über das eigene Umfeld keine Möglichkeit haben. Sie wollen helfen oder benötigen Hilfe? Dann kontaktieren Sie uns.

Neben den Fahrdiensten helfen engagierte Menschen in Rees aber auch weiter dabei, den Alltag für beeinträchtigte Menschen zu Corona-Zeiten so erträglich wie möglich zu gestalten. So werden zum Beispiel kostenfreie Einkaufshilfen oder Botengänge angeboten.

weitere Infos:

Kontakt:

  engagiert@stadt-rees.de

+49 2851 51-750


Corona-Statistik

Rechtliche Grundlagen in der Corona-Krise

Kontaktmöglichkeiten zur Stadtverwaltung Rees

Unter der Rufnummer 02851 51-777 ist eine Hotline der Stadt Rees eingerichtet, unter der alle Fragen zum Coronavirus beantwortet werden. Die Hotline ist täglich von 10 - 16 Uhr erreichbar.

Falls es Fragen zu Veranstaltungen gibt, richten Sie diese bitte an folgende E-Mail-Adresse:

corona-veranstaltungen@stadt-rees.de

Da das Rathaus und die Nebenstellen derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung aufgesucht werden können, finden Sie hier die Kontaktadressen zu allen Fachbereichen:

Corona belastet auch die Seele


Wirtschaftliche Hilfen

Von Bund und Land sind wirtschaftliche Hilfen und Sofortprogramme beschlossen worden. Um Fragen zur Abwicklung zu beantworten, steht Wirtschaftsförderer Heinz Streuff als städtischer Ansprechpartner unter der Rufnummer 02851 51164 zur Verfügung. Die beigefügten Links enthalten weitere Informationen.

Werbung für den lokalen Einzelhandel und die Gastronomie in Rees und im Kreis Kleve. Die Werbung läuft regelmäßig auf Antenne Niederrhein.

Nützliche Links

Mehrsprachigkeit:

wichtige Informationen zum Coronavirus befinden sich unter den nachstehenden Links