Stadtbücherei Rees
Aktuelles
6
true
Vorlesestunde am Freitagnachmittag
Die Vorlesestunde für Kinder ab 5 Jahren findet freitags um 16.00 Uhr im Dachgeschoss der Bücherei statt. Jeden Freitag schenkt ein Team von Vorlesepaten den Kindern eine Stunde Zeit, in der sie den Kindern vorlesen und danach passend zum Buch spielen, malen oder basteln. Die Teilnahme an der Vorlesestunde ist kostenlos.
Folgende Vorlesepaten lesen in den nächsten Wochen vor:
15. Februar: Gertraud Diederichs
22. Februar: Nina Blum
1. März: Gertrude Poen
8. März: Gertraud Diederichs
15. März: Claudia Haps
Leseschnecken-Vorlesestunde
Die nächste Lese-Schneckengruppen, die Vorlesestunden für Kinder bis zum Alter von zwei Jahren, sind am Freitag, 8. März. Die erste Gruppe beginnt um 8.45 Uhr, die zweite Gruppe um 9.30 Uhr. Aktuell sind leider beide Termine ausgebucht, wir können nur anbieten, dass Sie sich auf die Warteliste setzen lassen: Tel. +49 2851 58105 oder per Mail: buecherei@stadt-rees.de. Wir bitten um ihr Verständnis! Die Leseschnecken-Vorlesestunde für Kinder bis zum Alter von zwei Jahren findet einmal monatlich an einem Freitag statt. Die nächsten Termine: 12. April, 10. Mai und 14. Juni
Leseigel-Vorlesestunde für Kinder ab drei Jahren
Für Kinder ab drei Jahren bietet die Stadtbücherei die Lese-Igelvorlesestunde an. Die Vorlesestunde dauert etwa 45 Minuten und wird für drei Gruppen für bis zu zehn Kinder angeboten. Leider sind zur Zeit alle drei Gruppen ausgebucht, bei Interesse können Sie ihr Kind auf die Warteliste setzen lassen: Tel. +49 2851 58105 oder per Mail: buecherei@stadt-rees.de. Wir bitten um ihr Verständnis!
Die nächsten Igel-Vorlesestunden:
Igelgruppe 1: 12. März, 9. April, 14. Mai, 4. Juni und 9. Juli jeweils von 16.00 bis 16.45 Uhr
Igelgruppe 2: 19. Februar, 26. März, 16. April, 21. Mai, 18. Juni und 16. Juli jeweils von 16.00 bis 16.45 Uhr Igelgruppe 3: 8. März, 12. April, 10. Mai, 14. Juni und 12. Juli jeweils von 15.00 bis 15.45 Uhr
Spieleabend am Freitag, 15. März
Anlässlich der NRW-weiten Nacht der Bibliotheken findet am 15. März zwischen 18.00 und 22.00 Uhr ein Spieleabend statt. Unter dem Motto „Mach es“ können aktuelle Spiele aus dem Bestand der Stadtbücherei getestet und zusammen gespielt werden. Natürlich können an diesem Abend auch Bücher und andere Medien ausgeliehen werden.
Lesung mit Holger Doetsch am 9. April
Am Dienstag, 9. April liest Holger Doetsch in der Stadtbücherei aus seinem Kambodscha-Roman „Das Lächeln der Khmer“. Die Lesung beginnt um 20.00 Uhr, der Eintritt beträgt 3,00 €. Der Roman handelt von einem jungen Mann aus Deutschland, der im Rahmen eines Förderprogramms nach Südostasien reist. Dort soll er vor Ort über die Folgen des Terrors der 1970er Jahre recherchieren. Der in Berlin lebende Autor wurde durch wahre Begebenheiten zu diesem Roman inspiriert. Details und Teile der Handlungen sind allerdings verfremdet.
Kontakt/Links
Keine Mitarbeiter gefunden.
Keine weiteren Mitarbeiter gefunden.
Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.