brainstorming-2398562_960_720.jpg
Volkshochschule (VHS)

Die Volkshochschule der Stadt Kleve ist eine Einrichtung der Weiterbildung in kommunaler Trägerschaft. Auf der Basis des Weiterbildungsgesetzes NRW wird ein breit gefächertes und differenziertes Weiterbildungsangebot für die Bürgerinnen und Bürger der Städte Kleve, Emmerich, Rees und Kalkar und der Gemeinden Bedburg-Hau und Kranenburg erstellt.

Das Bildungsangebot umfasst Inhalte, die die Entfaltung der Persönlichkeit fördern, die Fähigkeit zur Mitgestaltung des demokratischen Gemeinwesens stärken und helfen die Anforderungen der Arbeitswelt bewältigen. Es beinhaltet die Bereiche der allgemeinen, politischen, beruflichen und kulturellen Weiterbildung und schließt auch den Erwerb von Schulabschlüssen sowie Eltern- und Familienbildung mit ein.

Das gesamte Kursprogramm für alle Kursstandorte finden Sie hier:

Das Programm für die Kurse hier in Rees finden Sie hier:


Kontakt/Links

Volkshochschule Kleve
Hagsche Poort 22
47533 Kleve
Tel.: +49 2821 84-777, Fax: +49 2821 84-720
e-Mail: vhs@kleve.de


Bei Fragen zu der Verwaltung der Reeser Kurse (Raumbelegung, Ausstattung, etc.) wenden Sie sich bitte an die Kollegin:

Keine Mitarbeiter gefunden.
Keine weiteren Mitarbeiter gefunden.
Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.