Fahrradfahrer_auf_dem_Deich.JPG
Reeser Radwanderbroschüre

Als „fahrradfreundliche Stadt“ bietet Rees den Radfahrern beste Bedingungen, um die Umgebung rechts und links des Rheins mit dem Rad zu erkunden. Dabei helfen Ihnen drei Fähren und das Fahrgastschiff „Stadt Rees“ den hier über 300 m breiten Strom zu überqueren bzw. in eine andere Stadt zu gelangen, von der aus Sie wieder zurück nach Rees radeln können. Ein weites Netz von gut gekennzeichneten Rad- und ruhigen Wirtschaftswegen bietet Besuchern ideale Voraussetzungen, den Niederrhein und die angrenzende Niederlande zu entdecken. Aber auch ein Abstecher nach Westfalen lohnt sich, wobei sich die Strecke mit der Nutzung des Fietsenbusses kombinieren lässt.

Für die ganzen Fahrradtouristen die alljährlich die älteste Stadt am Unterren Niederrhein besuchen, hat die Stadt Rees eine Radwanderkarte mit Radtouren in und um Rees entwickelt. Diese können Sie bei uns kostenfrei bestellen, sich die einzelnen Touren als pdf-Datei ausdrucken oder die GPS-Daten direkt auf ein Endgerät wie Ihr Smartphone oder Navigationsgerät herunterladen.


2
true
radwanderkarte15.jpg
Radtouren in und um Rees
Diese Broschüre enthält insgesamt 19 verschiedene, ausgeschilderte Radtouren am Niederrhein - innerhalb des Reeser Stadtgebietes sowie in die Reeser Umgebung bzw. zu den Nachbarstädten. Es sind abwechslungsreiche Touren mit einer Länge von 17 bis 140 km. Bei jeder Tour gibt es einen Hinweis auf e-bike Stationen sowie die gastronomischen Betriebe. Sie ist im BürgerService der Stadt Rees kostenlos erhältlich.  
Mehr

Die Stadt Rees bietet interessierten Fahrradfahrern auch geführte Radtouren durch die niederrheinische Landschaft an. Hier finden Sie eine Übersicht mit allen Terminen und Touren:

Kontakt/Links
Keine Mitarbeiter gefunden.

In unserem Shop haben Sie die Möglichkeit weitere Radwanderkarten zu kaufen:

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.