Fähre.jpg
Personenfähren

Drei Personenfähren in Rees und Umgebung

Rääße Pöntje


Aufgrund der einzigartigen Lage der Stadt lassen sich Radtouren in und um Rees auch sehr gut mit einer Fahrt auf dem Rhein als auch über den Rhein kombinieren. So setzt die Personenfähre „Rääße Pöntje“ erlebnishungrige Radwanderer zwischen Rees und Reeserschanz über den mehr als 300 Meter breiten Rheinstrom (Fährsaison: Palmsonntag bis letzter Sonntag im Oktober, Mi., Fr., Sa., So. und an Feiertagen von 10 – 19 Uhr, im Oktober von 10 – 18 Uhr, in den NRW-Sommerferien zusätzlich auch donnerstags.) Darüber hinaus verkehren mit der Personenfähre "Inseltreue B" zwischen Grietherort und Grieth und der Personenfähre "Keer Tröch II" zwischen Wesel-Bislich und Xanten-Beek sowohl stromaufwärts wie stromabwärts zwei weitere Fähren für Fußgänger und Radfahrer.



Kontakt/Links

Alle Personenfähren:

Personenfähre "Rääße Pöntje"
Verbindung zwischen Rees und Reeserschanz

Fährsaison:
Palmsonntag bis letzter Sonntag im Oktober. 

Fährzeiten:
mittwochs, freitags, samstags, sonntags, und feiertags von 10:00 bis 19:00 Uhr
In den Sommerferien (NRW) mittwochs bis sonntags. 

Ab 1. Oktober nur bis 18:00 Uhr

Kontakt:
Fährbetrieb Heinz Hell, Fischerwall 11, 47546 Kalkar
Tel: +49 2824 6171


Personenfähre "Inseltreue B"
Verbindung zwischen Grietherot und Grieth

Fährsaison:
Palmsonntag bis letzter Sonntag im Oktober. 

Fährzeiten:
mittwochs, freitags, samstags, sonntags, und feiertags von 10:00 bis 19:00 Uhr
Sommerferien (NRW) mittwochs bis sonntags.
Ab 1. Oktober nur bis 18:00 Uhr

Kontakt:
Fährbetrieb Heinz Hell, Fischerwall 11, 47546 Kalkar
Tel: +49 2824 6171


Personenfähre "Keer Tröch II"
Verbindung zwischen Xanten und Bislich

Fährsaison:

Palmsonntag bis letzter Sonntag im Oktober. In den Sommerferien (NRW) jeden Tag außer montags

Fährzeiten:

mittwochs, freitags, samstags, sonntags, und feiertags von 10:00 bis 19:00 Uhr
In den Sommerferien (NRW) auch donnerstags
Ab 1. Oktober nur bis 18:00 Uhr