Yachthafen_Rees_4894.JPG
Yachthafen
Yachthafen (24).JPG


Für Wassersportfreunde mit Segel- oder Motorbooten, die das Niederrhein-Revier und die Nähe zu den holländischen Wassersport-Zentren lieben, stehen in den modernen Hafenanlagen des Yachthafens am Mahnensee Dauerliegeplätze für Yachten bis zu 14 Metern zur Verfügung.

Wassersportler, die bei ihrer Durchreise, bei Wochenendtörns oder in den Sommermonaten in Rees ein paar schöne, erholsame Stunden, Tage oder Wochen verbringen möchten, sind herzlich willkommen. Die drei beheimateten Wassersportvereine verfügen stets über freie Gastliegeplätze mit Strom- und Wasseranschlüssen sowie sanitären Anlagen.

Der Stadtkern von Rees ist in wenigen Minuten mit dem Fahrrad erreichbar. Dort erwartet die Besucher neben einer der schönsten Rheinpromenaden Deutschlands, dem historischen Stadtkern mit mittelalterlicher Stadtumwehrung und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten ein vielseitiges gastronomisches Angebot und zahlreiche Einkaufmöglichkeiten. Die Hafeneinfahrt befindet sich bei der Rheintalfahrt steuerbordseitig bei Stromkilometer 843,3 (gegenüber dem bekannten Kernwasserwunderland).

Kontakt/Links

Weitere Informationen zum Wassersport-Club Rees
e. V. finden Sie hier: