Titelbild_Museum.JPG

Veranstaltungen im Museum

Veranstaltungen im Museum

Im städtischen Koenraad Bosman Museum finden jährlich ganz unterschiedliche Veranstaltungen statt.

Tag des Denkmals Rees
  • Wechselausstellungen im Museum

    Ausstellung wird verschoben.
    Alfred Gockel

    26. Juni - 22. August 2021
    Sigurt Gottwein "zwischen WOLKEN und dahinter"
    Malerei und Zeichnung

    29. August - 07. November 2021
    Christa Biere

    21. November - Februar 2022
    Geschichtsverein RESSA "Haus Aspel

  • Führungen durch das Museum

    Im Museum wird Ihnen die Vielfältigkeit des Museums in der Führung näher gebracht. Gehen Sie mit auf eine informative Reise von der Vergangenheit bis zur Gegenwart. Diese Führung ist auch für Kinder geeignet.

    Kosten pro Person: 5,00 €, Kinder bis 12 Jahre kostenlos!
    Anmeldung nicht erforderlich. Treffpunkt an der Museumskasse.

    Sonntag, den 28.11.2021, 14.30 Uhr

  • Weitere Veranstaltungen

    Gemäldebewertung: 09.10.2021

    Am Samstag, 09. Oktober 2021 findet im Städtischen Koenraad Bosman eine Gemäldebewertung statt. An diesem Tag haben Interessenten die Möglichkeit max. 4 Gemälde bei dem renommierten Galeristen Heinz Janssen aus Kevelaer bewerten zu lassen. Die Kosten pro Exponat liegen bei 10,00 Euro. 

    Eine Anmeldung beim Fachbereich für Schule, Kultur und Stadtmarketing unter Tel: +49 2851 51-187 ist zwingend erforderlich. Ohne eine vorherige Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich. Während des Aufenthaltes im Museum ist das Tragen eines Mundnaseschutzes verpflichtend.


    Gemäldebörse: 
    Sie möchten Gemälde verkaufen, aber keiner Ihrer Bekannten möchten eines erwerben? Dann stellen Sie sie doch im Museum aus. Vielleicht findet sich hier ein geeigneter Käufer. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich!

    nächster Termin:
    Samstag, den 13.11.2021, 11 - 17 Uhr
    Sonntag,  den 14.11.2021, 11 - 17 Uhr


    Reeser Weihnachtswichtel: 04. und 05.12.2021

    Die Weihnachtswichtel verkaufen in der Kasematte unter dem Museum selbstgebrautes (Liköre), selbstgemachtes (Marmeladen), selbstgebackenes (Schwarzbrot, Plätzchen) und selbstgebasteltes (Holzarbeiten, u.v.m.). Der Erlös kommt dem ev. Kinderheim in Haldern-Wittenhorst zu Gute.